Nos inspiramos en la madre naturaleza y nos apoyamos en la tecnología para crear materiales naturales únicos e innovadores diseñados para ofrecer una experencia en confort hasta ahora nunca vista.

Eine Idee, viel Leidenschaft und ein außergewöhnliches Team.

 

Wir sind hier, um unsere Spur in der Welt zu hinterlassen. Eine Spur, auf die wir zurückblicken und stolz sein können. Unsere Träume erfüllen uns mit Illusionen und bringen uns dazu, Dinge zu überdenken. Nun, der Traum von Pablo Mas, Gründer von Yuccs, ist es, die Schuhindustrie in eine neue Kategorie zu verwandeln, die nur von hochwertigen natürlichen Materialien inspiriert ist.

Er war fest entschlossen, den bequemsten Schuh der Welt zu kreieren, einen Schuh, der die Umwelt respektiert, und wusste, dass er auf ein sehr innovatives Material setzen musste, das die bekanntesten Häute und Synthetiken hinterließ.

Wir brauchten ein sehr innovatives Material.

Damals beschlossen wir, in die Vergangenheit zurückzukehren, als Merinowolle in Spanien als Gold galt, ein Material, das weniger synthetisch aussah und dessen Preise wettbewerbsfähiger waren. Dort fanden wir die Antwort, das Problem war, dass wir alles von Grund auf neu entwickeln mussten, einen einzigartigen Stoff, der aus derselben Faser hergestellt wurde. Ein Forschungs- und Entwicklungsplan, der nur in Zusammenarbeit mit dem AITEX Textile Technology Institut möglich war.

Der Rest ist weniger schön zu erzählen. Es sind Stunden und Stunden der Arbeit, es ist Schlaflosigkeit und ein erheblicher Teil von Stress und Illusion vermischt gewesen. Aber diesen Teil werden wir per Time-lapse vorbeiziehen lassen, bis die beiden die ersten Yuccs in der Hand hatten, die gemacht wurden, und um das riesige Lächeln zu vergrößern, das ihre Mundwinkel bis zu den Ohren hoch zog.